Seminare auf der Burg

24. - 26. April 2020

Vermögensübertragung - Haupt-Thema 2020 bei den Seminare auf der Burg

Vermögen bilden ist nicht schwer, es zu übertragen jedoch sehr...

Wie können Sie den Teil Ihres Vermögens, den Sie zu Lebzeiten nicht selbst verbrauchen, sinnvoll übertragen?

Der größte denkbare Unfall für Ihr Vermögen ist, sich keine Gedanken über eine Weitergabe zu machen. Dann greift die gesetzliche Regelung. Und die besagt, dass jeder Begünstigte als Mitglied der Erbengemeinschaft einen prozentualen Anteil an allem erhält. Können Sie sich vorstellen, was für ein Chaos aus dieser Regelung entstehen kann?

Mit meinem Vortrag liefere ich Ihnen Hinweise, wie Sie dieses Chaos vermeiden. Und ganz nebenbei auch noch die Steuerbelastung für Schenkungen und Erbschaften minimieren oder sogar ganz vermeiden. Frau Dr. Stephanie Funk, Expertin für Erbrecht und Familienrecht, steht Ihnen nach ihrem Vortrag auch für spezielle Fragen im kleinen Kreis zur Verfügung.

Als Kunde sind Sie unser Gast – mit kostenfreier Teilnahme an den Seminaren auf der Burg. Wir freuen uns auf Sie.

Herzlichst
Ihr Walter Feil

Ablauf:

Freitag, 24. April 2020:

Einige Gäste haben einen langen Anreiseweg. Wann immer Sie eintreffen:  19:00 bis ca. 23:00 Uhr

…erwarten wir Sie im „Pferdestall“. Das war früher einmal die Heimat von edlen Pferden. Heute ist es ein rustikales Restaurant, gleich neben dem Eingang zur Burg, mit Flammkuchen Elsässer Art in allen Variationen und einfachen Vespertellern. Der Flammenkuchen wird frisch gemacht, sobald Sie eingetroffen sind. Bier oder Wein kommt sofort…

In dieser rustikalen Atmosphäre haben anlässlich der früheren Seminare auf der Burg schon einige Freundschaften begonnen.

Wir schätzen das Gespräch mit Ihnen auch über die Nicht-Finanz-Dinge des Lebens und freuen uns sehr, wenn Sie auf der Burg auch den Kontakt mit anderen Gästen vertiefen können.

Samstag, 25. April 2020:

Vormittag

4 Seminarbeiträge rund um das Thema Vermögen:

9:00 Uhr

Walter Feil

  • Über 50 % aller Erbfälle enden im Streit, nicht wenige gefährden das Familienunternehmen!
  • Wie stellen Sie sicher, dass genau das geschieht, was Sie eigentlich wollen?
  • Wie vermeiden Sie, das gessetzliche Vorgaben die Herrschaft über Ihr Vermögen übernehmen?
  • Wie vermeiden Sie unnötige Steuerbelastungen?

ca. 10:00 Uhr

Markus Novak

Wie Renditestark sind nachhaltige Investments? ESG und SDG (Sustainable Development Goals) stehen für nachhaltiges Investieren.
Die Fonds von Alliance Bernstein investieren schon seit langem „nachhaltig“ UND: sie sind erfolgreicher als die Indizes!

 

ca. 11:00 Uhr

Gordon Grundler

…Geschäftsführer der Primus Valor, kauft sanierungsbedürftige Immobilien, die andere links liegen lassen. Wenn sie ein Jahr später saniert sind, fragt sich jeder: Warum habe ich diese Chance nicht selbst genutzt…?
Wohnungssuchende nehmen das zusätzliche Mietangebot gerne an und profitieren über die niedrigen Heizungskosten von der energetischen Sanierung.

Investoren finanzieren diese Projekte durch eine Beteili-gung an den Primus Valor Fonds und erhalten hieraus langfristig stabile Eträge. Das ist „ESG“ in Reinkultur: Wohnungssuchende erhalten zusätzlichen preiswerten Wohnraum – Anleger erzielen nachhaltig stabile Erträge.

 

ca. 12:00 Uhr

Dr. Stephanie Funk

Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Familienrecht
Das Erbrecht entspricht oft nicht den Vorstellungen einer Person darüber, was nach ihrem Tod mit dem eigenen Vermögen geschehen soll. Gut durchdachte letztwillige Verfügungen helfen, Streitigkeiten zu vermeiden.

 

ca. 13.00 Uhr – Mittagsmenü im Burgrestaurant

Nachmittag

Zeit zum Gespräch mit dem Team der IhrKonzept oder mit den Referenten oder natürlich auch zur freien Verfügung.

Ab 16:30 können Sie mit uns an der Burgführung teilnehmen, beim Sektempfang im Burghof gegen 18:00 Uhr die Aussicht über die Rheinebene genießen oder zum rustikalen Abendvesper mit Weinprobe (19:00 Uhr) den Erzählungen von Winzer Pfetzer lauschen.

  Details entnehmen Sie unserem Veranstaltungs-Flyer

Sonntag, 26. April 2020:

Frühstück – Gespräche – Heimreise

Das Frühstücksbüffet ist am Sonntag ab 7:00 Uhr geöffnet. Wenn für Sie Fragen offen geblieben sind – jetzt ist noch Zeit für ein Gespräch.

Tipp: Verlängern Sie Ihren Aufenthalt und besuchen die Region (Baden-Baden, Schwarzwald, Straßburg, Elsass, uvm.)

Weitere Informationen:

Anmeldung:

Es sind nur 40 Plätze verfügbar. Melden sie sich gleich telefonisch oder per Mail an!
Carina von Oosten
Tel: +49 7223 990 98-13
E-Mail: co@ihrkonzept.de

 


Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt Euro 150 inklusive MwSt.

Kunden der IhrKonzept GmbH und deren Freunde sind unsere Gäste.
Sie erhalten eine Eintrittskarte, die sie zur kostenfreien Teilnahme berechtigt.

Die Leistungen umfassen:

  • Essen und Getränke am Freitagabend im „Pferdestall“
  • Teilnahme an den Vorträgen am Samstagvormittag
  • Mittagsmenü am Samstag
  • Gespräche mit den Referenten am Samstagnachmittag
  • Burgführung am Samstagnachmittag
  • Sektempfang am Samstagnachmittag
  • Weinprobe am Samstagabend mit rustikalem Vesper

Nicht enthalten sind:

  • An- und Abreise
  • Übernachtungen und Frühstück

Links zu Übernachtungsmöglichkeiten hier

Der Rittersaal, den wir als Seminarraum nutzen, bietet Platz für 40 Teilnehmer.
Teilnahmebestätigungen erfolgen in der Reihenfolge der Anmeldungen, solange noch Plätze verfügbar sind.

Veranstalter:

IhrKonzept GmbH
Brahmsstraße 6, 77815 Bühl

Seminar-Leitung:

Walter Feil

Anmeldung:

bitte telefonisch oder per Mail bei Carina von Oosten
Tel: +49 7223 990 98-13
E-Mail: co@ihrkonzept.de

Seminar-Ort:

Burg Windeck – Hotel und Restaurant
Kappelwindeckstraße 104, 77815 Bühl/Baden

Außerdem:

Pferdestall (Freitagabend, rustikales Restaurant)
Rittersaal (Samstagvormittag, unser Seminarraum)
Burg und Burghof (Samstagnachmittag, Führung und Sektempfang)
Weinkeller (Samstagabend, Weinprobe mit Vesper)

Übernachten:

Direkt im Burghotel oder auswärts, siehe

Übernachten

Seminar-Location:
Burg Windeck
Hotel und Restaurant
Kappelwindeckstr. 104
77815 Bühl/Baden
Seminar-Organisator:
Carina von Oosten
Brahmsstraße 6, 77815 Bühl

+49 7223 990 98 – 13
co@ihrkonzept.de